JSONfeed als Alternative im Blog verfübar

Da ich gerade wieder einiges hier am Blog in Ordnung bringe, habe ich die Ankündigung zum neuen Feed-Format in JSON-Notation gleich dazu genutzt und JSONfeed implementiert. Damit ist es nun möglich mit einem Feed-Reader eurer Wahl der JSON-Feed unterstützt direkt diesen zu nutzen. Wem das alles nichts sagt oder nur Bahnhof versteht, oder die Seite hier direkt im Browser liest und nicht über einen Feed-Reader für den ist diese Information weniger interessant. Aber es ist hier dokumentiert das mein Blog JSONfeed nun untersützt.

&

Have you written a response to this? Let me know the URL: