P90X - Tag 50 - Endspurt Phase 2!

Obwohl ich in Phase 2 ja die Woche 6 wiederholt habe ist jetzt auch schon wieder Endspurt. Die Recovery Woche hat begonnen und ich habe diese auch herbei gesehnt. Endlich mal keine Gewichte stemmen, denn mein Körper hat sich schon wieder bemerkbar gemacht das er eine Pause benötigt.

Meinem Arm ging es heute früh noch nicht wirklich besser und ich hatte befürchtet das ich heute kein Training durchführen kann, habe mich aber dann doch dazu durchgerungen.

Frühstück

Nach der Omelett-Orgie vom Wochenende heute wieder etwas normales. Es gab 200gr Naturjoghurt mit einer halben Banane und einem halben Apfel. Eigentlich standen Haferflocken auf dem Plan, ich habe mich aber heute früh leicht schwach, kränkelnd, gefühlt und daher habe ich etwas mit Obst gewählt. Die zweite Hälfte des Apfels habe ich gleich im Anschluß noch gegessen.
Am späten Vormittag gab es dann einen Eiweiß-Drink.

Mittag

Zum Mittagessen heute mal ganz unkonventionell 2 Scheiben Vollkornbrot getoastet, dazwischen etwas Salat, Tomate und Gurke und einer Menge Putenbrust. Das ganze als Sandich. Hatte ich so schon lange nicht mehr und war lecker. Da ich kurz vor dem Essen ja einen Eiweiß-Drink hatte war die Portion auch ausreichend.

Abends

Endlich wieder meinen Lieblings-Salat, Chef-Salat mit Ranch-Dressing. Der Salat schmeckt einfach wunderbar und die Menge für Level 1 reicht vollkommen aus um gut satt zu werden.
Am Abend habe ich dann noch 30gr Studentenfutter zum Film genascht.

Training Yoga X

Ja, ich habe mich nicht verschrieben. Ich war selbst überrascht,denn eigentlich war ich auf CoreSynergistics eingestellt und wollte auch schon fast die DVD dazu einlegen. Habe dann noch einmal auf meinen Plan geschaut und dort stand Yoga X. Also umdisponiert und 90 Minuten Yoga gemacht.
Die Übungen klappen mittlerweile wunderbar und ich kann bis auf wenige Ausnahmen auch schon ziemlich flexibel alle Übungen durchführen. Bei einigen Übungen habe ich allerdings immer noch Gleichgewichtsprobleme.
Nach dem Training ging es meinem Arm auf einmal deutlich besser, anfangs hatte ich noch ein wenig Schmerzen die sich dann aber gelegt haben. Im Moment bin ich fast schmerzfrei, mal sehen ob das so bleibt.

Morgen, am Dienstag steht nun dann aber doch CoreSynergistcs an, das ist ja eher selten im Plan und daher ist das mal eine gute Abwechslung.

&

Have you written a response to this? Let me know the URL: